POL-AA: Rems-Murr-Kreis: Verkehrsunfälle, Wildunfälle | Pressemitteilung Polizeipräsidium Aalen 
News aus Aalen und Umgebung

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: Verkehrsunfälle, Wildunfälle | Pressemitteilung Polizeipräsidium Aalen


News AalenAalen (ots) - Berglen: Mit Wildschwein kollidiert Am Freitagabend, gegen 23.00 Uhr, befuhr der 51 Jahre alte Lenker eines Mercedes die K 1872 von Birkenweißbuch in Richtung Steinach. Kurz vor Steinach querten mehrere Wildschweine die Fahrbahn. Hierbei kam es zur Kollision mit einem der Wildschweine, welches an der Unfallstelle verendete. Der am Mercedes entstandene Schaden wird auf 5.000 Euro geschätzt. Backnang: Vorfahrt im Kreisverkehr missachtet Eine 63 Jahre alte Mazda-Lenkerin befuhr am Freitag. Gegen 19.35 Uhr, die Sulzbacher Straße in stadtauswärtiger Richtung. Am Kreisel bei der Gaildorfer Straße fuhr sie in den Kreisel ein, ohne auf die Vorfahrt des bereits im Kreisverkehr befindlichen 41jährigen Lenkers eines Fords zu beachten. Bei der folgenden Kollision entstand Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro. Weinstadt: Unfall mit Wildschweinen Ein Sachschaden in Höhe von ca. 8.000 Euro entstand beim Zusammenstoß mit zwei Wildschweinen. Ein 41 Jahre alter Toyota-Lenker war auf der B 29 in Richtung Stuttgart unterwegs, als er kurz nach der Anschlussstelle Beinstein einen Schlag vernahm und er dadurch in die rechte Leitplanke fuhr. Dort drehte sich sein Auto und schleuderte nach links in die Leitplanke. Die beiden Wildschweine wurden getötet. Da es an der Unfallstelle wie auf einem Schlachtfeld aussah, musste die Straßenmeisterei Weinstadt zur Reinigung der Fahrbahnen ausrücken. Weinstadt: Unfall im Kreisverkehr Beim Einfahren in den Kreisverkehr Schorndorfer / Stuttgarter Straße übersah der 51 Jahre alte Lenker eines Seat am Freitag, gegen 20.30 Uhr, den bereits im Kreisverkehr befindlichen VW eines 19jährigen Fahrers. Es entstand ein geschätzter Schaden in Höhe von 7.000 Euro.
Rückfragen bitte an:



Polizeipräsidium Aalen

- PvD -

Telefon: +49 (0)7151 950-290

E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/ Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell
Themen in dieser MeldungAalen
Quelle: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110969.rss2

Zurück zur Übersicht




Zahlen & Fakten: Stadtname:
Aalen

Bundesland:
Baden-Württemberg

Regierungsbezirk:
Stuttgart

Landkreis:
Ostalbkreis

Höhe:
430 m ü. NN

Fläche:
146,63 km²

Einwohner:
66.196

Autokennzeichen:
AA

Vorwahl:
07361, 07366, 07367

Gemeinde-
schlüssel:

08 1 36 088



Firmenverzeichnis für Aalen